Product logo

Wie können wir helfen?

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie sofort Antworten.

Go & GrowÜberblick über Go & GrowFunktionenGeld einzahlenGo & Grow Einzahlungslimite Geld abhebenSteuern und GebührenRisikenMein KontoErste Schritte mit BondoraKontoidentifizierungMeine Daten ändernEmpfehlungsprogrammSicherheitGeld einzahlenWie kann ich Geld auf mein Konto bei Bondora einzahlen?Welche Währungen akzeptiert Bondora?Warum ist das Geld auf meinem Konto vorgemerkt/reserviert? Wie lange dauert es, bis meine Zahlung im Bondora-Konto eingeht?Ich habe vergessen, meine Referenznummer anzugebenTransferWise wird nicht mehr unterstütztZahlungen mit Kreditkarten und Klarna werden nicht mehr akzeptiertSicherheitAbhebenWie funktionieren AbhebungenMein PortfolioAufbau eines PortfoliosKontrolle der PerformanceSteuernAffiliate-PartnerWie kann ich ein Affiliate-Partner werden?Portfolio-ManagerÜberblick über den Portfolio-ManagerFunktionen im Portfolio ManagerEinstellungen im Portfolio-ManagerPortfolio ProÜberblick über Portfolio ProKriterien in Portfolio ProFunktionen von Portfolio Pro Der Organisatorische Aufbau von BondoraAllgemeine InformationenOperatives ManagementCorporate GovernanceRisikofaktorenKredit- und InvestitionsrisikenOperative RisikenRegulierungs-, Governance- und rechtliche RisikenRisikomanagement-ProzessKreditvergabeVerfahren der KreditvergabeMarketingInkasso und RückgewinnungÜberblick über Inkasso- und RückgewinnungsverfahrenAbschreibungen ÜbersichtÜberblick über die FinanzmärkteWas sollte man über die Wirtschaft Estlands wissen?Was sollte man über die Wirtschaft Finnlands wissen?Was sollte man über die Wirtschaft Spaniens wissen?Wie ist die Marktsituation für Verbraucherkredite in Estland?Wie ist der Stand des Marktes für Verbraucherkredite in Finnland?Wie ist die Marktsituation für Verbraucherkredite in Spanien?Wie beeinflusst der europäische Markt für Verbraucherkredite die Geschäftstätigkeit von Bondora?Wie kann ich mich an den Kundensupport wenden?

Gibt es Beschränkungen für die Vergabe zusätzlicher Kredite an den Kreditnehmer?

Nein. Die Akkumulation zusätzlicher Verpflichtungen auf Seiten des Kreditnehmers ist uneingeschränkt möglich. Bei allen Standardkrediten handelt es sich um Kreditverpflichtungen der einzelnen Kreditnehmer. Wenn ein Kreditnehmer nach der Gewährung eines Kredits von Bondora zusätzliche Schulden aufnimmt, kann sich die zusätzliche Verschuldung nachteilig auf die allgemeine Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers auswirken und zu einer finanziellen Notlage des Kreditnehmers, zu einer Insolvenz oder zum Konkurs des Kreditnehmers führen. Solche Umstände könnten die Fähigkeit des Kreditnehmers, Tilgungszahlungen zu leisten, und die Möglichkeit des Investors, den Darlehensbetrag und Zinsen im Rahmen der Standardkredite zu erhalten, beeinträchtigen. 

In dem Maße, in dem ein Kreditnehmer andere Schulden hat oder macht und nicht in der Lage ist, seinen Zahlungsverpflichtungen für seine Gesamtschulden vollständig nachzukommen, entscheidet er oder sie sich möglicherweise dafür, an andere Gläubiger statt Bondora zu zahlen. Wenn ein Kreditnehmer weitere Schulden aufnimmt, die abgesichert sind, wie z.B. Hypotheken-, Eigenheim- oder Autokredite, kann die Fähigkeit der abgesicherten Gläubiger, Forderungen gegenüber dem Vermögen des Kreditnehmers zu erheben, die Fähigkeit des Kreditnehmers beeinträchtigen, den Kredit des Investors zurückzuzahlen.

Da die Standardkredite unbesichert sind, können sich die Kreditnehmer vor der Rückzahlung der von Bondora arrangierten Kredit zugunsten einer Rückzahlung anderer Verbindlichkeiten entscheiden, da dadurch keine Sicherheiten gefährdet werden. Der Investor wird nicht über zusätzliche Schulden eines Kreditnehmers, ob besichert oder nicht, in Kenntnis gesetzt.

Bondora verfügt über Richtlinien zur Überprüfung von Einnahmen und Ausgaben, die das Risiko der Kreditvergabe an überschuldete Kreditnehmer mindern sollen. Die Richtlinien sehen bestimmte Grenzen vor und berücksichtigen die Bezahlbarkeit jedes Kredits. Unsere Kreditpolitik enthält zusätzliche Regeln für die Parameter der Kredite, die der Investor kaufen kann.


Product logo

* Ihr Kapital ist gefährdet. Investitionen, die mit Bondora getätigt werden, sind nicht garantiert. Dies gilt gleichermaßen für die Erhaltung des investierten Wertes. Bitte beachten Sie, dass die in vergangenen Zeiträumen erzielte Rendite keine Garantie für die Rendite in zukünftigen Zeiträumen darstellt. Die Rendite von Go & Grow liegt bei bis zu 6,75 % p.a. Bevor Sie sich für eine Investition entscheiden, lesen Sie bitte unsere Risikoerklärung und wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Finanzberater.