Product logo

Wie können wir helfen?

Sie haben eine Frage? Hier finden Sie sofort Antworten.

Go & GrowÜberblick über Go & GrowFunktionenGeld einzahlenGo & Grow Einzahlungslimite Geld abhebenSteuern und GebührenRisikenMein KontoErste Schritte mit BondoraKontoidentifizierungMeine Daten ändernEmpfehlungsprogrammSicherheitGeld einzahlenWie kann ich Geld auf mein Konto bei Bondora einzahlen?Welche Währungen akzeptiert Bondora?Warum ist das Geld auf meinem Konto vorgemerkt/reserviert? Wie lange dauert es, bis meine Zahlung im Bondora-Konto eingeht?Ich habe vergessen, meine Referenznummer anzugebenTransferWise wird nicht mehr unterstütztZahlungen mit Kreditkarten und Klarna werden nicht mehr akzeptiertSicherheitAbhebenWie funktionieren AbhebungenMein PortfolioAufbau eines PortfoliosKontrolle der PerformanceSteuernAffiliate-PartnerWie kann ich ein Affiliate-Partner werden?Portfolio-ManagerÜberblick über den Portfolio-ManagerFunktionen im Portfolio ManagerEinstellungen im Portfolio-ManagerPortfolio ProÜberblick über Portfolio ProKriterien in Portfolio ProFunktionen von Portfolio Pro Der Organisatorische Aufbau von BondoraAllgemeine InformationenOperatives ManagementCorporate GovernanceRisikofaktorenKredit- und InvestitionsrisikenOperative RisikenRegulierungs-, Governance- und rechtliche RisikenRisikomanagement-ProzessKreditvergabeVerfahren der KreditvergabeMarketingInkasso und RückgewinnungÜberblick über Inkasso- und RückgewinnungsverfahrenAbschreibungen ÜbersichtÜberblick über die FinanzmärkteWas sollte man über die Wirtschaft Estlands wissen?Was sollte man über die Wirtschaft Finnlands wissen?Was sollte man über die Wirtschaft Spaniens wissen?Wie ist die Marktsituation für Verbraucherkredite in Estland?Wie ist der Stand des Marktes für Verbraucherkredite in Finnland?Wie ist die Marktsituation für Verbraucherkredite in Spanien?Wie beeinflusst der europäische Markt für Verbraucherkredite die Geschäftstätigkeit von Bondora?Wie kann ich mich an den Kundensupport wenden?

Wie ist die Marktsituation für Verbraucherkredite in Spanien?

Das Volumen des Verbraucherkreditmarktes, der von den Banken in Spanien bedient wird, wird auf 61 Mrd. Euro geschätzt, dabei gibt es keine zuverlässigen Daten über das von anderen Kreditanbietern bediente Marktvolumen. Der Markt für Verbraucherkredite expandierte in der Zeit des raschen Wirtschaftswachstums 1997-2007 rapide, der Markt nahm um das 3,5-fache zu und die gesamten ausstehenden Verbraucherkredite erreichten 2007 mit 103 Mrd. Euro ihren Höchststand. Im Anschluss setzte die Periode des schnellen Schuldenabbaus ein, die bis 2014 andauerte.

Nach Jahren des Rückgangs hat das Wachstum der Verbraucherkredite in Spanien nun begonnen, sich zu beleben, und im Jahr 2015 konnte ein Anstieg von 6 % im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet werden. Der Markt blieb jedoch einer der am stärksten geschrumpften Märkte, das ausstehende Volumen war im Vergleich zum Höchststand im Jahr 2007 um 40 % niedriger.

Aufgrund der Schwäche der lokalen Banken nach der Finanzkrise, als die wachsende Zahl leistungsgestörter Kredite und eine Bereinigung der Bilanzen es unmöglich machten, Verbrauchern Kredite zu gewähren, hat das von ausländischen Banken und Institutionen ausgereichte Kreditvolumen zugenommen. Damit hat sich auch eine Gelegenheit für alternative Kreditgeber eröffnet, die Kredite im Internet anbieten. Die Kreditvergabe über Marktplattformen hat sich schnell entwickelt, wobei sich eine Reihe von Unternehmen auf Geschäftskredite und Immobilien konzentriert und nur wenige von ihnen unbesicherte Verbraucherkredite anbieten, wobei Bondora führend ist.

Die wichtigsten alternativen Kreditanbieter neben den Marktplattformen in Spanien sind Cofidis, 4Finance, Ferratum Group, Novum Bank, Kreditech und mehrere lokale Unternehmen.

Anbieter von Krediten benötigen in Spanien zwar keine Zulassung, sind aber verpflichtet, die Gesetze für den Verbraucherschutz, den Datenschutz und die Bekämpfung der Geldwäsche zu befolgen.


Product logo

* Ihr Kapital ist gefährdet. Investitionen, die mit Bondora getätigt werden, sind nicht garantiert. Dies gilt gleichermaßen für die Erhaltung des investierten Wertes. Bitte beachten Sie, dass die in vergangenen Zeiträumen erzielte Rendite keine Garantie für die Rendite in zukünftigen Zeiträumen darstellt. Die Rendite von Go & Grow liegt bei bis zu 6,75 % p.a. Bevor Sie sich für eine Investition entscheiden, lesen Sie bitte unsere Risikoerklärung und wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Finanzberater.