Wie kann ich Gelder auf mein Bondora-Konto übeweisen?

ÜBERWEISUNGEN AUS DER EUROZONE

Sie können Gelder entweder durch eine SEPA-Banküberweisung oder durch einen Drittanbieter wie TransferWise, Currencyfair oder EVP International überweisen. Da Estland in der Eurozone liegt, stellen Sie bitte sicher anzugeben, dass die Zahlung in Euro ist, wenn Sie diese bei Ihrer Internetbank oder lokalen Filiale in Auftrag geben.

Die SEPA-Überweisung dauert höchstens 3 Geschäftstage und die Kosten sind für Kunden aus der Eurozone im Allgemeinen die gleichen wie für innerstaatliche Überweisungen. Stellen Sie dies jedoch bitte vorher bei Ihrer Bank fest. Falls Ihre Bank Gebühren beim Zahlungsempfänger erhebt, werden diese von Ihrem Bondora-Konto abgebucht.

Alle zur Zahlung benötigten Details finden Sie auf dem Dashboard, wenn Sie auf "Geld hinzufügen" klicken, nachdem Sie den Identifikationsprozess abgeschlossen haben. Bitte seien Sie sich bewusst, dass Abhebungen nur auf das selbe Bankkonto möglich sind, von dem Sie Geld eingezahlt haben und dass derzeit nur ein Bankkonto mit Ihrem Bondora-Konto verknüpft sein kann. Dies ist um sicherzustellen, dass Ihr Geld in Sicherheit ist, selbst wenn es jemandem gelingen sollte, Ihre Anmeldedaten von Bondora zu erbeuten.

ÜBERWEISUNGEN VON AUSSERHALB DER EUROZONE

TransferWise ist nützlich, wenn Sie Zahlungen von außerhalb der Eurozone vornehmen wollen. Sie können dadurch Zeit und Geld sparen. Falls Sie einen Drittanbieter wie TransferWise, Currencyfair oder EVP International zum ersten Mal verwenden, um Geld auf Ihr Bondora-Konto zu überweisen, benötigten wir einige zusätzliche Informationen um Ihr Konto zu verifizieren, bevor Sie anfangen können, zu investieren.

Bitte senden Sie uns einen Nachweis Ihres Bankkonto an investor@bondora.com. Dies kann ein Kontoauszug oder ein Screenshot Ihrer persönlichen Seite Ihrer Bank sein und sollte folgende Informationen enthalten:

  • Ihre IBAN
  • Ihre BIC/SWIFT
  • Ihr Name
  • Der Name Ihrer Bank

Wir können Ihr Bankkonto erst verifizieren, sobald wir die oben erwähnten Informationen erhalten. Bitte seien Sie sich bewusst, dass Sie nichts abheben können, solange Ihr Konto nicht vollständig verifiziert ist. Seien Sie sich bitte auch bewusst, dass Überweisungen mit TransferWise bis zu 5 Geschäftstage in Anspruch nehmen können.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.