Geschäftliches, strategisches und Reputationsrisiko

Das geschäftliche und strategische Risiko meint die Möglichkeit einer veränderten Marktumgebung, in der Bondora möglicherweise nicht mehr profitabel wäre. Das Reputationsrisiko ist das Risiko, dass Bondora ein schlechtes öffentliches Image bekommen würde, beispielsweise aufgrund eines Bruches von Regulationsvorschriften. Bondoras Management ist sich bewusst, dass Regulatoren, Interessengruppen und die Öffentlichkeit ein genaues Interesse an den Vorgängen bei Bondora haben.

Bondora versucht beim Marketing seines Geschäftsmodells so transparent wie möglich zu sein; es wird sichergestellt, dass sämtliche Regulationsvorschriften immer erfüllt werden; und es wird extensiv mit Regulatoren kooperiert, wenn Bondora in einen neuen Markt eintritt oder Regulationsvorschriften geändert werden. Bondoras geschäftliches, strategisches und Reputationsrisiko wird vom Finanzvorstand überwacht.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.