Unvorhergesehene Ausfallraten

Die Geschichte der Ausfallraten von Bondora-Krediten ist sehr kurz; die tatsächlichen Ausfallraten könnten höher liegen, als diese Daten nahelegen, und der Zeitpunkt der Ausfälle könnte in Zukunft stark abweichen. Die Methodologie und Annahmen der Daten der bisherigen Ausfallraten sind möglicherweise nicht vorsichtig genug,und können daher möglicherweise nicht die tatsächlichen Ausfallraten vorhersagen. Daher ist es möglich, dass Investoren in Kredite mit einer höher als erwarteten Ausfallwahrscheinlichkeit investieren und daher erhöhte Verluste in Kauf nehmen müssen.

Bondoras Daten zu estnischen, finnischen und spanischen Kreditnehmern sind aktuell und basieren auf mehreren Jahren. Außerdem waren alle Länder in einer Rezession während Bondora dort aktiv war, weshalb die Daten auch die Bedingungen unter widrigen ökonomischen Voraussetzungen gut vorhersagen können.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.