Risiken in Verbindung mit der Eintreibung von Krediten

Verschiedene ökonomische Entwicklungen und potentielle Änderungen in der Gesetzgebung können dazu führen, dass mehr Kreditnehmer in die Privatinsolvenz gehen. Unter solchen Umständen werden Vermögenswerte veräußert, um Schulden zu bezahlen; allerdings sind die Kredite bei Bondora unbesichert und Bondora erhält in solchen Fällen häufig keine Zahlungen. Bondoras Fähigkei, Schulden erfolgreich einzutreiben könnte daher abnehmen, falls es zu mehr Privatinsolvenzen oder gesetzlichen Änderungen in diesem Bereich kommt, was einen negativen Einfluss auf das Geschäft von Bondora, seinen finanziellen Zustand und seinen erwarteten Zahlungen haben könnte.

Bondora ist sehr gut zu der Gesetzeslage in Estland, Finnland und Spanien informiert; es werden die notwendigen Maßnahmen getroffen, um sich an die notwendigen Gesetze und Regulierungen zu halten.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.